Der Buyer's Guide

Besten tragbar Trockenkräuter-Verdampfer

tragbar Trockenkräuter-Verdampfer

tragbar Trockenkräuter-Verdampfer sind winzige Taschengeräte, die trockene Kräuter oder Blumen verdampfen können. Sie erzeugen jedoch keinen eigentlichen Rauch, sondern geben Dampf ab. Sie unterscheiden sich von E-Cigs, da diese eine Flüssigkeitspatrone benötigen.

Mit den unzähligen Marken von Vapes auf dem Markt, kann es schwierig sein, den besten Trockenkräuter-Verdampfer zu wählen. Glücklicherweise für Sie, haben wir die Liste auf nur zehn der besten tragbar Trockenkrautverdampfer reduziert, mit denen Sie sich zufrieden geben können.

Die besten tragbar Trockenkräuter-Verdampfer

1. Ghost MV1

Ein Update des ersten MV1, der Ghost MV1, ist ein großer Sprung von seinem Vorgänger mit verschiedenen Optimierungen und Korrekturen. Der Ghost MV1 wird für seine Sofortheizfähigkeit gelobt, was bedeutet, dass Sie Ihren Kräuterdampf ohne Verzögerung erhalten. Die Qualität der erzeugten Dämpfe liegt außerhalb der Charts und gibt dem Ghost MV1 einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Es verfügt über eine zusätzliche Bluetooth-Funktion, mit der Sie eine Verbindung zu Ihrem Android- oder Apple-Gerät herstellen können, um die richtige Temperatur für Sie einzustellen.

2. Davinci MIQRO

Erstens, der Davinci MIQRO ist wunderschön anzusehen. Das Design ist schlank und elegant, und die Verarbeitung ist geradezu beeindruckend. Abgesehen von seinem atemberaubenden Aussehen ist die Leistung des Davinci IQ herausragend, produziert hochwertigen Dampf und beinhaltet eine Aromakammer, die es Ihnen ermöglicht, Ihr Produkt zu verstauen, ohne es zu mahlen. Mit einem Gewicht von ca. 145 Gramm ist diese Schönheit leicht in der Tasche zu tragen. Ein Nachteil ist seine kurze Akkulaufzeit, die Sie etwa eine Stunde in Anspruch nehmen können.

3. Crafty

Was die Menschen am meisten an dem Raffiniert Vape lieben, ist seine Diskretion und Portabilität. Mit einem Gewicht von nur 135 Gramm und einer einzigartigen Form, die es einfacher macht, in engen Fächern zu verstauen. Raffiniert ist vielleicht der beste tragbar Vape auf dem Markt. Es ist mit einem hybriden Konvektionssystem ausgestattet, das exzellente Dampfqualität erzeugt, und verfügt außerdem über eine Bluetooth-Funktionalität, mit der Sie die Temperatur regulieren können.

4. Mighty

Mighty

Der Macht Vape hat den Markt seit seiner Einführung vor fast vier Jahren sicherlich erschüttert. Mighty ist bekannt für seine exzellenten Pulls, die dicken, leckeren Dampf in großen Mengen abgeben. Durch die Verwendung von Konduktions- und Konvektionserwärmungssystemen ergibt sich eine hohe Qualität der Inhalation wie bei anspruchsvollen Desktop-Vaporizern. Die Might ist zudem sehr einfach zu bedienen und hat eine ausgezeichnete Akkulaufzeit von bis zu zwei Stunden pro Ladung.

5. Pax 3

Die Pax 3 ist die dritte Ergänzung zur Pax. Es ist eine hervorragende Verfeinerung der beiden vorhergehenden Vapes und bietet im Vergleich zu den vorherigen Ausgaben einen starken Durchbruch. Mit nur 93 Gramm ist dieses schwerelose Gerät einfach zu tragen und kann überall verstaut werden. Es verfügt auch über eine einzigartige Lippensensor-Technologie, die erkennen kann, wann Sie es verwenden, um die beste Dampfleistung zu erzielen. Es dauert etwa fünfzehn Sekunden, um Ihr Produkt zu erwärmen, und Sie sind bereit zu vape.

6. Arizer Go (ArGo)

Für seinen witzigen Namen wird der Arizer Go sicherlich seinem Ruf gerecht, ein hervorragender Verdampfer für unterwegs zu sein. Nur ein bisschen breiter als der Davinci IQ, hat der Arizer Go ein versenkbares Glasmundstück, was bedeutet, dass Sie es buchstäblich in die Tasche werfen können, ohne sich um Schmutz, Keime und Bruch zu kümmern. Im Vergleich zu anderen Marken ist der ArGo einfacher zu bedienen und hat eine bessere Akkulaufzeit, so dass Sie etwa anderthalb Stunden mit jeder vollen Ladung verbrauchen können.

7. Arizer Solo II

Wenn Sie an Arizer Solo II denken, denken Sie an eine hervorragende Akkulaufzeit. Der Arizer Solo II ist der ultimative Gewinner in Bezug auf die verlängerte Akkulaufzeit und erreicht mit jeder einzelnen Ladung fast drei Stunden, das reicht für fast zwanzig Sitzungen. Obwohl die Akkulaufzeit seine Stärke ist, liefert der Vape auch Dampf von hervorragender Qualität und kann sich in nur 20 Sekunden erwärmen.

8. XMAX Starry V2

Dieser tragbar Trockenkrautverdampfer steht wegen seines günstigen Preises und der Qualität des erzeugten Dampfes auf dieser Liste. Der XMAX Starry V2 ist perfekt für Anfänger geeignet, da er einfach zu bedienen ist und überall hin mitgenommen werden kann. Es wird Sie für etwa acht Minuten Nutzungsdauer einrichten, was für seinen Preis sehr beeindruckend ist. Es dauert etwa dreißig Sekunden, um sich aufzuheizen, und hat eine helle OLED und verschiedene Temperaturen zur Auswahl.

9. Boundless CF/CFX

Der grenzenlose CF und sein größeres Gegenstück, der grenzenlose CFX, sind die ausgezeichneten tragbar Trockenkräuter-Verdampfer für die sparsame Vaper. Sie werden für ihre erstaunliche Rauchqualität und ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hoch gelobt. Der Nachteil dieser billigen Videos ist, dass sie mit nicht austauschbaren Batterien sowie fünf festen Temperatureinstellungen geliefert werden, was bedeutet, dass Sie nicht in der Lage sein werden, die gewünschte Temperatureinstellung auszuwählen.

10. Firefly 2

Der Firefly war mit einem erstaunlichen Heizsystem ausgestattet, das leckeren, dicken Rauch erzeugte und fast sofort erhitzte. Es konnte jedoch in Bezug auf Akkulaufzeit, Temperaturkontrolle und Dimensionierung nicht überzeugen. Es ist der nächste Nachfolger, der Firefly 2, eine radikale Verbesserung des Firefly 2, der speziell entwickelt wurde, um diese Fehler zu beheben. Der Firefly 2 hat eine längere Akkulaufzeit, ein ausgezeichnetes Temperaturkontrollsystem und ist noch kleiner und leichter als die erste Variante. Mit diesen wenigen Optionen können Sie lernen, was tragbar Trockenkrautverdampfer sind und wie Sie sie richtig verwenden können, besonders wenn Sie ein Anfänger sind.

Was sind Trockenkräuterverdampfer?

Tragbar Trockenkräuter-Verdampfer sind in der Vaping-Gemeinde wegen ihrer Tragbarkeit und geringen Größe immer beliebter geworden. Durch ihre kompakte Bauweise können diese Geräte überallhin mitgenommen und jederzeit verwendet werden. Darüber hinaus haben die meisten Vapes eine einfache Ein-Knopf-Bedienung, die sie sehr einfach zu bedienen macht, und die Teile sind leicht abnehmbar für schnelle Reparaturen oder Ersatz.

Neben den herkömmlichen Pocket Vapes gibt es auch eine Desktop-Variante, die in Freizeitzentren und Marihuana-Kliniken beliebt ist. Vapes haben einen großen Anstieg der Popularität für ihre überwältigenden gesundheitlichen Vorteile im Vergleich zu den herkömmlichen Kräutern gesehen.

Da Vapes keinen Rauch produzieren, müssen Anwender keinen Teer und andere krebserregende Verbindungen einatmen, die im Rauch enthalten sind. Stattdessen atmen die Benutzer den sauberen Dampf aus dem Kraut ein.

Wie man einen tragbar Trockenkräuter-Verdampfer verwendet

Wählen Sie den richtigen Verdampfer

Tragbar Trockenkrautverdampfer lassen sich grob in drei Kategorien einteilen. Sie sind Konvektionsheizsystem-Verdampfer, Konduktionsheizverdampfer oder Hybridverdampfer, die sowohl Konvektions- als auch Konduktionsheizsysteme verwenden.

Wählen Sie das richtige Cannabis

Die Indica-Sorte wird zum Entspannen und Entspannen bevorzugt, während die Sativa-Sorte eine konzentriertere und wachsamere Atmosphäre erzeugt, oder Sie können sich für Hybrid-Sorten entscheiden, um das Beste aus beiden zu machen.

Bereiten Sie das Cannabis gut vor

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Produkt mahlen, bevor Sie es in die Vape-Kammer stellen, um eine gute Luftzirkulation für die Konvektions- und Leitungseinheiten zu gewährleisten.

 Wähle die richtige Temperatur

Die richtige Temperatur wird dein gesamtes Vape-Erlebnis erheblich beeinflussen. Niedrige Temperaturen zwischen 300-325 Grad Fahrenheit geben Ihnen Konzentration und Wachsamkeit mit einem subtilen Gefühl der Euphorie.

Mittlere Temperaturen zwischen 325-375 Grad Fahrenheit ist am besten für ein erhöhtes Gefühl mit leichter Euphorie, während hohe Temperaturen zwischen 375-435 Grad Fahrenheit Ihnen intensive Euphorie und Beruhigung geben.

Probieren Sie alles aus

Spielen Sie mit den Temperaturen herum und kombinieren Sie verschiedene Sorten, um herauszufinden, was für Sie passt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.